Lernen für das Leben

Im Projekt sind drei Filme entstanden, die aus verschiedenen Perspektiven das Vorhaben und seinen Nutzen beschreiben. Die Filme beleuchten die Perspektive der Leistungsberechtigten, nachfolgend die Perspektive der Studierenden und abschließend die Perspektive aus Trägersicht. Lassen Sie sich inspirieren! Das Projektteam

Lernen für das Leben

Experten-Workshops Mit Experten in eigener Sache wurden in zwei Workshops in Münster Merkmale und Indikatoren für Teilhabe erarbeitet. Ziel war es, ein Indikatoren-Modell für Teilhabe aus der Perspektive von Menschen mit Unterstützungsbedarf zu erarbeiten, an dem Lernmaterialien für die praktische Ausbildung in der Heilerziehungspflege ausgerichtet werden können. . Mit insgesamt Read more…

Lernen für das Leben

Die Fachtage 2019 Auf den Fachtagen, die von März bis Mai 2019 in unterschiedlichen Regionen Nordrhein-Westfalens stattfanden, wurde in verschiedenen Formaten an zentralen für das Projekt relevanten Themen gearbeitet. Teilnehmer*innen waren u.a. Klient*innen bzw. Beiräte, Auszubildende, Praxisanleitungen, Einrichtungsleitungen und Fachschullehrende. . Die Fachtage beschäftigten sich u.a. mit folgenden Fragestellungen: Was Read more…